Aktuelles

osterfeuer 2019

Am 20.04.19 fand das jährlich von der WGD ausgerichtete Osterfeuer statt. Bei sommerlichen Temperaturen und  strahlendem Sonnenschein sind viele Delingsdorferinnen und Delingsdorfer der Einladung gefolgt, so dass der Brennplatz gut gefüllt war.

Die Kinder hatten riesigen Spaß bei der Ostereiersuche auf dem Bolzplatz, und die "Großen" haben es sich bei Grillwürstchen,

Bier und Klönschnack gutgehen lassen.

Es war eine tolle und gelungene Veranstaltung, die dank der milden Temperaturen bis in die späten Abendstunden ging. 

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer und natürlich an unsere Feuerwehr für die Brandwache!  

Stadtradeln 2019 - delingsdorf ist dabei!

Tritt an 21 Tagen für deine Kommune in die Pedale und sammle Kilometer mit deiner Familie, deinen FreundInnen,

deinen Nachbarn oder Klassenkameraden! Vom 30.05.19 - 19.06.19.

Jeder Kilometer, der während der dreiwöchigen Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online unter www.stadtradeln.de eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-Appgetrackt werden.

Radelnde für Delingsdorf ohne Internetzugang können wöchentlich die Radkilometer per Email an

nicole.burmeister@delingsdorf.de melden.

Wo die Radkilometer zurückgelegt werden ist nicht relevant, denn Klimaschutz endet an keiner Stadt- oder Landesgrenze.

Also auch im Urlaub weltweit für Delingsdorf Kilometer sammeln. STADTRADELN, der Wettbewerb für mehr Lebensqualität, Radförderung und Klimaschutz! Bitte meldet euch an und radelt mit für Delingsdorf und für ein besseres Klima.

Einfach registrieren als Team oder als Einzelradler im offenen Team von Delingsdorf. Weitere Infos und Hilfe z. B. bei der Registrierung unter www.stadtradeln.de oder 04532/268682 bei Nicole Burmeister (Vorsitzende Jugend-, Sport- Kulturausschuss)

 

Am 01.06.2019 findet eine ADFC Sternradtour nach Büttenwarder statt: Treffpunkt in Delingsdorf um 10:30 Uhr am Feuerwehrgerätehaus; Treffpunkt Delingsdorfer und Bargteheider um 10:50 Uhr Wiebüschen /Ecke „Famila Schnellweg“

neuigkeiten aus der Kita

Ab dem 01.08.2019 ändern sich im Kindergarten die Betreuungszeiten. 

In der Vergangenheit gab es viele verschiedene Möglichkeiten der buchbaren Betreuungszeiten. Das führte oft dazu,

dass die Randzeiten im Kindergarten nicht ausgelastet waren. Die Erzieherinnen aber natürlich trotzdem auch für weniger

Kinder anwesend waren. Aus wirtschaftlichen Gründen und auch für eine bessere Transparenz der Gebührenstruktur war es notwendig diese Buchungszeiten neu zu überdenken. Im Kitabeirat, der sich aus Kita-Leitung, Elternvertretern und Gemeinde zusammensetzt, wurde eine neue Buchungsstruktur ausgearbeitet und in der gesamten Elternschaft besprochen. 

Vom Kitabeirat über den Jugend-Sport-Kulturausschuss hin zur Gemeindevertretung wurden diese Zeiten diskutiert und

einstimmig in den jeweiligen Sitzungen beschlossen.

 

Die neuen Betreuungszeiten ab 01.08.19 lauten wie folgt : 

 

Elementarbereich

  • Frühgruppe  07.00 Uhr - 08.00 Uhr 
  • 1. Kernzeit    08.00 Uhr - 13.00 Uhr
  • 2. Kernzeit    13.00 Uhr - 16.00 Uhr (am Freitag bis 15.00 Uhr)

Krippenbereich 

 

  • Frühgruppe  07.00 Uhr - 08.00 Uhr 
  • Kernzeit        08.00 Uhr - 16.00 Uhr (am Freitag bis 15.00 Uhr)

Noch mehr neuigkeiten aus der kita

Die Kita freut sich über einen positiven Förderbescheid zur Qualitätsverbesserung der Einrichtung. 

Die Aufwertung des  Bewegungsraumes im „alten“ Teil des Kindergartens stand hierbei im Vordergrund.

Der sogenannte "Tobekeller" im älteren Teil des Kindergartens ist in die Jahre gekommen, und benötigt

dringend eine Auffrischung. Da kam das neue Förderprogramm genau zur richtigen Zeit.

Im Dezember 2018 wurde die Bewerbung mit einem neuen Bewegungskonzept für die Modernisierung

des Tobekellers abgesandt. Und das hat sich auf jeden Fall gelohnt!  

Die Kita erhält eine tolle Fördersumme in Höhe von über 14.000 €, die noch in diesem Jahr in die

Neugestaltung des alten Bewegungsraumes fließen soll. Die Vorarbeiten haben bereits begonnen.

Vielen Dank an Inken Schaft für deine tollen Ideen und die engagierte Umsetzung!

Knochen und Schmuck beim Frühjahrsputz

Am 23.03.19 ging es wieder mit dem Trecker durch Delingsdorf. Auf 5 verschiedenen Touren wurde jeweils Müll gesammelt.

Den Treckergespannen unserer Landwirte und Ihren Fahrern eingroßes Dankeschön! Sie sorgen nämlich jedes Jahr für einen

sicheren Transport unserer Sammlerinnen und Sammler zu den einzelnen Touren und fahren den gesammelten Müll ab. 

Alle  Touren waren in diesem Jahr gut besetzt. Stark vertreten war wieder unsere  Jugendfeuerwehr, die unter anderem einen spektakulären Knochenfund machte. (Von welchem Tier dieser Knochen stammt, ist z.Zt. noch ungeklärt.)  

An der L82 wurde leider viel Plastikmüll gesammelt.  Aber auch hier gab es einen unerwarteten Fund in Form mehrerer Schmuckstücke, die der Polizei übergeben wurden. 

 

Ein sauberes Dorf gelingt nur gemeinsam, das zeigte sich wieder einmal ganz deutlich. Vielen vielen Dank an alle,

die gesammelt haben! 

 

Im Anschluss war Klönschnack im Feuerwehrgerätehaus bei leckerer Erbsensuppe vom Kulturverein angesagt. 

 

Trotz dieser runden und netten Veranstaltung wäre es natürlich schöner alle Touren würden mit leeren Händen zurückkommen.

Für die Entsorgung von Flaschen, Autoreifen und Möbelstücken gibt es andere Möglichkeiten als in unserer Natur. 

 

Du hast den Frühjahrsputz verpasst? Keine Sorge, er findet auch nächstes Jahr wieder statt!

 

1. Sitzung des Arbeitskreis verkehr hat stattgefunden

Sehr zur Freude der WGD hat die Gemeindevertretung entschieden den Arbeitskreis Verkehr wieder aufleben zu lassen.

Am 28.02.2019 hat die erste Sitzung des Arbeitskreises stattgefunden.  Zum Vorsitzenden des Arbeitskreises wurde einstimmig Renald Wittwer (WGD) gewählt - Vielen Dank für deinen Einsatz Renald! 

 

Das Protokoll der ersten Sitzung gibt es für Interessierte hier als PDF zum Download:

 

Download
Arbeitskreis Verkehr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 36.6 KB

Die Vorbereitung für das Vogelschießen startet

Das Vogelschießen findet in diesem Jahr am 15.06.2019 statt. Ab dem 22.03.2019 ist es wieder soweit, die Sammlerinnen sind unterwegs.

Jedes Kind das im Zeitraum 01.07.2004 – 30.06.2015 geboren und derzeit in Delingsdorf gemeldet ist, darf mitspielen.

Die Anmeldung und Herausgabe erster Infos erfolgen bei der Sammlung an der Haustür.

 

Nachwuchs-Sammler werden immer gesucht!. 

 

Wer also Lust hat 2020 zu sammeln, melde sich bitte bei Nicole Burmeister, Orgateam Vogelschiessen unter Tel : 268682 

neue spiele für die kita delingsdorf

 

Am 30.06.2018 hat unser Kindergarten Delingsdorf sein 25 jähriges Bestehen gefeiert. 

Das Kindergartenteam und die Eltern haben zu diesem Anlass eine Feldmark-Ralley mit Spielstationen veranstaltet. 

Nach erfolgreichem Absolvieren dieser Tour freuten sich alle Teilnehmer über die kostenlosen  Grillwürstchen

und die Pommes der Wählergemeinschaft Delingsdorf,  sowie über das gespendete Kuchenbüffet, das vom Kulturverein

durch Petra, Sille und Nicole organisiert wurde. 

Am Grill wurden nicht nur die Bäuche der Kinder gut gefüllt, sondern auch der von unserem Spendenschwein.

Ein Teil dieser Spenden wurde jetzt am 02.03.19 umgewandelt. Es gab dafür viele neue Gesellschaftsspiele für

die einzelnen Kindergarten-Gruppen. Danke an Katrin (Erzieherin im Kindergarten), die mit Ihrem pädagogischen

Sachverstand viele tolle Spiele auf dem Spielzeugmarkt ausgesucht hat .

Die WGD und der Kulturverein freuen sich, die Geldspenden auf diesem Wege zurückgeben zu können.

Neu -  hunde-Kot-beutel liegen im bürgerhaus zum abholen aus

 

Ab sofort liegen im Bürgerhaus kostenlos Hunde-Kot-Beutel zum Abholen bereit. 

Das Bürgerhaus ist immer montags von 18 - 19 Uhr geöffnet.

Bitte helft mit, dass unser Dorf sauber bleibt!

Im Dorf verteilt gibt es bereits einige vorhandene Hunde-Toiletten.

Sollte in Eurem Wohngebiet noch eine fehlen,  meldet Euch gerne per Email oder WhatsApp bei uns,

wir leiten den Wunsch dann weiter.

Termine 2019

Der Terminkalender für 2019 ist online und findet sich auf der entsprechenden Seite, oder gleich über den Button.

gemeindeentwicklungskonzept

Das Gemeindeentwicklungskonzept steht als PDF zum Download bereit. Ihr erreicht es über unsere Themenseite oder gleich über den Button.

Neu - der whatsapp-Newsletter der wgd

Als neuen Informationsservice bietet die WGD jetzt auch die Möglichkeit sich per WhatsApp informieren zu lassen.

Über den Button geht es auf die entsprechende Seite für die Anmeldung.

Ab Januar 2019 gibt es dann regelmäßig Informationen rund um Delingsdorf und die WGD direkt aufs Smartphone!

Die nächsten ausschusstermine

 

Bauausschuss 25.04.19

 

Finanzausschuss 15.05.19

 

Kulturausschuss 22.05.19

 

 

Die WGD - Wir Gemeinsam für delingsDorf